Ausstellungen

Drei Geschäfte. Mode, Musik & Bücher

2. Bücher: b_books, Berlin

9. Juni - 3. September 2006

Cheap book

Nach dem Modegeschäft "Heimat", das den Auftakt der Reihe Drei Geschäfte. Mode, Bücher & Musik bildete [Link zu 1. Mode: Heimat, Köln], hat nun der Berliner Buchladen, Verlag und Veranstaltungsort "b_books" eine Dependance auf Zeit im Kunstverein eingerichtet. Eine gewisse Lust am Text und Erfahrungen mit kollektiver künstlerisch-politischer Arbeit (minimal club, A.N.Y.P., Klasse Zwei, InnenstadtAKTIONEN, A-Clip, Zigaretten Rauchen) haben zu einer Form geführt, die einen spezialisierten, an den eigenen Interessen orientierten Buchladen, einen Verlag/Vertrieb (b_books) und einen Veranstaltungsraum (montagsPRAXIS) miteinander verbindet. Ökonomisch sind die Arbeitsfelder eng verknüpft und bilden einen sozialen Raum, der sich in verschieden Konstellationen temporär mit dem Kunstbereich, politischen Projekten und Orten wie der Volksbühne, dem Arsenal und Eiszeit Kino kurz schließt. Die Veranstaltungsreihe montagsPRAXIS umfasst Filmvorführungen, Lesungen und Diskussionen und hat meist einen improvisierten Charakter.  
Im Kunstverein verkaufen b_books eigene und andere Bücher und veranstalten viermal die montagsPRAXIS.

Die Reihe Drei Geschäfte. Mode, Bücher & Musik wird gefördert von der CORA-Kunststiftung Hamburg.