Ausstellungen

Auftakt

5. Juli - 21. September 2008

Installationsansicht Jochen Schmith

Zusammen mit Kampnagel realisiert der Kunstverein im Herbst 2008 ein großes interdisziplinäres Projekt, zu dem Bildende Künstler, Choreografen, Regisseure und Musiker aus Hamburg eingeladen werden. Zur Einstimmung geben bereits im Sommer verschiedene Veranstaltungen im Kunstverein einen Ausblick auf das Vorhaben. Neben einem musikalischen Abend mit Frau Kraushaar und Christian Naujoks werden Videos von Künstlerinnen aus Hamburg vorgestellt. Zusätzlich vermitteln so genannte Showings – kurze Tanzperformances – Einblicke in den Entstehungsprozess einiger der im Rahmen des Projektes realisierten choreografischen Arbeiten. Alle Veranstaltungen finden in einer eigens vom Künstlerkollektiv Jochen Schmith als eigenständiges Werk wie auch als funktionales Setting konzipierten Raumgestaltung statt.