Veranstaltungen

19.02.2015, 18 Uhr

NEUE NATUR - Art Girls intern

Premiere des Films von Robert Bramkamp und Susanne Weirich

Peter Lohmeyer, Inga Busch, aus NEUE NATUR - Art Girls intern, Copyright IFF-Hamburg Institut Forschender Film, Robert Bramkamp

70 min., D 2014
Mit Inga Busch, Peter Lohmeyer, Megan Gay und Jana Schulz

Anschließend Paneldiskussion mit Georg Seeßlen (Filmkritiker, Buchautor), Susanne Weirich (Künstlerin), Michaela Ott (Kunsttheoretikerin), Robert Bramkamp (Filmemacher)
Moderation: Belinda Grace Gardner (Kunstkritikerin)
Einführung: Bettina Steinbrügge


„NEUE NATUR – Art Girls intern“ ist eine Science-Doku-Fiction: Die Erzählformen von TV, Kino und Internet fließen ineinander, dokumentiert wird die Entstehung des Spielfilms „Art Girls“. Der Film handelt von drei Medienkünstlerinnen, die an einer Gruppenausstellung  arbeiten. Dabei entdecken sie als erste die Symptome eines Evolutionssprungs. Während eine kollektive Intelligenz der Menschen entsteht, nimmt ihr Alltag phantastische Züge an.

Die Filmvorführung verweist auf den am 9. April im Kino startenden Science Fiction Film „ART GIRLS“, in dem Kunst eine handlungsbestimmende Rolle spielt (Verleih EYZ Media).

„NEUE NATUR – Art Girls intern“ ist eine Produktion der IFF-Hamburg GmbH – Institut Forschender Film – in Koproduktion mit dem ZDF und ARTE. Gefördert von der MFG, der nordmedia und Filmförderung Hamburg Schleswig–Holstein.
           

www.artgirls.eu