4.9.
–14.11.
2021
Magazine

Ghislaine Leung, Magazine Work, 2020 [Spike Magazine,Ausgabe 63, Spring 2020 Installationsansicht], Courtesy die Künstlerin und und Essex Street/Maxwell Graham, New York

Magazine

Publizieren bzw. Veröffentlichen umfasst heutzutage viele verschiedene Formen, sei es in der traditionellen Form des Drucks oder in der Unmittelbarkeit von Online-Posts. Es nimmt eine zentrale Position in unserer hochgradig mediatisierten Kultur ein, und damit auch in dem, was uns als Ausdruck künstlerischer Praxis erscheint. Wie das Verb "veröffentlichen" bereits impliziert, umfasst es fast jeden Akt des Öffentlichwerdens. MAGAZINE bewertet das Öffentliche in „Veröffentlichung" neu, indem es den zehnwöchigen Ausstellungszeitraum als einen Ort betrachtet, an dem bestimmte Anliegen rund um zeitgenössische Kunst und das Publizieren für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden: Künstler:innenpublikationen, die Rolle der Kritik, das Verhältnis von Performance und Schrift, die Distribution des Kunstobjekts, die Künstler:in als Autor:in sowie das Werk und seine Bewertung.

Schließen