Karl Larsson

Portrait with one figure and one color, Portrait with one figure and two colors, 2014

900* Euro

Der Künstler Karl Larsson (*1977 in Kristianstad, S, lebt in Malmö, S) verschränkt Schrift, Sprache, Poesie und Bildmomente miteinander und verweist in seinen Arbeiten auf spezifische Geschichten und Charaktere. Die beiden Motive der Siebdrucke gehen von zwei Objekten aus, die in seiner aktuellen Ausstellung „North Western Prose“ im Kunstverein in Hamburg zu sehen sind. Die Arbeit „Portrait with one figure and one color“ ist das Porträt der Betonskulptur „You must be able to interrupt a friendly conversation at all moments“, die im urbanen Raum gefundene Formen aufgreift. Der Druck „Portrait with one figure and two colors“ geht von dem Objekt „I saw you believe me” aus, einem transformierten Stuhl. In den Siebdrucken für die Jahresgaben des Kunstvereins werden Larssons Objekte rückübersetzt und Linie, Fläche und Bildmotiv in ein erneutes dynamisches Zusammenspiel gestellt.

  • Ausstellungen:
  • 2014
  • Kunstverein in Hamburg, D (E)
    Galerie Kamm, Berlin, D (E)
  • 2013
  • UKS, Oslo, NO (E)
    Galerie Nordenhake, Stockholm, S (E)
    Castillo/Corrales, Paris, F (E)
  • 2012
  • Signal, Malmö, S (E)
  • 2011
  • CAC, Vilnius, LT (E)
Schließen