1650* Euro

Basel Abbas & Ruanne Abou-Rahme

Screenshot

Basel Abbas und Ruanne Abou Rahme (*1983 in Nicosia,*1983 in Boston, leben und arbeiten in New York und Ramallah) arbeiten an der Schnittstelle von Kultur und Politik und produzieren Kunstwerke, die den Körper, die Landschaft, das Ritual, das Erbe und die Gewalt der heutigen Welt reflektieren. Ihre Praxis untersucht eine zeitgenössische Gesellschaft, die zunehmend von einer Politik des Begehrens und der Katastrophe geprägt ist. Die Künstler haben ein Werk entwickelt, das nach Wegen sucht, wie ein ganz anderes, neues Imaginäres entstehen kann. In ihren Projekten graben, aktivieren und erfinden sie zufällige Narrative, Figuren, Gesten und Orte als Material für neue Vorstellungen von Gegenwart.

Abbas & Abou-Rahme haben für ihre Ausstellung And Yet My Mask is Powerful im Kunstverein in Hamburg Material aus einer Fülle von Quellen, darunter viele Bilder, Texte und Zeugnisse aus Palästina, gesammelt, dabei zerstörte Dörfer im besetzten Palästina unter die Lupe genommen sowie Gruppen palästinensischer Jugendlicher mit Kopien neolithischer Masken dokumentiert. Das Projekt hat seinen Titel von Adrienne Richs Gedicht Diving Into the Wreck, und wie das Gedicht ist auch seine Inszenierung ein Trümmerfeld. Die Masken, einige der ältesten der Welt, wurden ursprünglich im Westjordanland gefunden und sind heute in privaten israelischen Sammlungen aufbewahrt; sie wurden von den Künstlern aus Online-Fotografien kopiert und in 3D gedruckt. Die Editionen, die sie für den Kunstverein erstellt haben, verwenden Computer-Screenshots von Bildern, die in Softwarefenstern gerahmt sind und die sie zusammen mit Scans und typografischen Interventionen schichten. Die Arbeit suggeriert ein Gefühl des Zusammenbruchs und der Rückkehr, aber eines, das sich an der Zukunft orientiert und das apokalyptische Imaginäre der arabischen Welt in eine andere, parallele, doch unrealisierte Zeit überträgt.

  • Ausstellungen:
  • 2018
  • And yet my Mask is Powerful, Kunstverein in Hamburg (E)
    Divided We Stand, Busan Biennale 2018, Busan (G)
  • 2017
  • And yet my Mask is Powerful, Art Jameel Project Space, Dubai (E)
  • 2016
  • Only the beloved keeps our secrets, The Gallery at Tyneside Cinema, Newcastle (E)
    Syntax and Society, Abraaj Group, Dubai (Recipients of the Abraaj Group Prize) (G)
  • 2015
  • The Incidental Insurgents, Office for Contemporary Art, Oslo (G)
  • 2014
  • The Incidental Insurgents, Part II: Unforgiving Years, Akademie der Künste der Welt, Köln (G)
    10th Gwangju Biennale, Gwangju (G)
Bestellung

Basel Abbas & Ruanne Abou-Rahme
Screenshot

Archiv-Inkjetdruck auf Hahnenmühle Photo Rag, 20 x 30 cm, ungerahmt
Auflage von jeweils 6 + 2AP, Zertifikat (signiert, nummeriert, datiert)
1650* Euro

Schließen