Schülerprogramme

Der Kunstverein in Hamburg bietet ein vielfältiges Vermittlungsprogramm an, das speziell auf Schüler*innen jeglicher Altersstufe zugeschnitten ist. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf ästhetische Forschung. Der Kunstverein ist regelmäßiger Partner des Vermittlungsprojektes Kunstpioniere der Behörde für Schule und Berufsbildung der der Freien und Hansestadt Hamburg. Darüber hinaus kooperieren wir regelmäßig mit Hamburger Schulen, um prozessorientierte Workshops unter Beteiligung von Künstler*innen und Kurator*innen individuell zu entwickeln. Gerne bieten wir auch Führungen für Schulklassen an, die in Absprache mit den Lehrkräften auch aktuelle auf Unterrichtsinhalte Bezug nehmen können.

Kunstpioniere

Der Kunstverein in Hamburg freut sich über die Teilnahme am Programm Kunstpioniere der Behörde für Schule und Berufsbildung. Ziel der Kunstpioniere ist es, die Schüler*innen direkter an verschiedene Kunstinstitutionen und die Kunst im Allgemeinen heranzuführen, indem sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und neue Lernräume eröffnen. Die künstlerischen Ergebnisse werden in Blitzausstellungen im Kunstverein präsentiert.

Kunstpioniere

Kunstpioniere ist ein innovatives Kooperationsprojekt zwischen Schulen und Hamburger Kunstinstitutionen, das sich zum Ziel gesetzt hat, zeitgenössische Kunst und künstlerische Produktion von Schülern an Schulen zu einem Schlüsselelement im Umgang mit der eigenen Realität und der Kunst zu machen. Das Projekt ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, sich auf explorative und kreative Weise mit zeitgenössischer Kunst im Sinne der ästhetischen Forschung auseinanderzusetzen. Es beseitigt Barrieren für Ausstellungsorte und schafft eine neue Öffentlichkeit für Arbeiten von Schüler*innen. Im Mittelpunkt stehen die Erforschung der aktuellen Kunst und eine prozessorientierte Arbeitsweise sowie individuelle Kunstansätze. Die Schüler*innen werden zu sogenannten Kunstpionieren: Kunstreporter, Kunstvermittler, Kunstforscher, Künstler und Ausstellungsmacher.

Kunstpioniere

Ein spannendes Betätigungsfeld bietet der Kunstverein in Hamburg den Kunstpionieren, denn die das Projekt begleitenden Blitzausstellungen am Abend werden direkt unter den Werken der aktuellen Ausstellung gezeigt und diskutiert. Diese Blitzausstellungen sind öffentlich zugänglich und werden auf der Website des Kunstvereins angekündigt.

Kunstpioniere

Schließen