16.4.
Dienstag
2019
Neu in der Stadt: Tulga Beyerle im Gespräch mit Bettina Steinbrügge

Tulga Beyerle, Foto: Katharina Gossow

Nur für Fördermitglieder

Neu in der Stadt: Tulga Beyerle im Gespräch mit Bettina Steinbrügge

Gemeinsam mit Neue Kunst in Hamburg laden wir herzlich in den Kunstverein in Hamburg:

NEU IN DER STADT -  Tulga Beyerle im Gespräch mit Bettina Steinbrügge

Seit dem 1. Dezember 2018 ist Tulga Beyerle neue Direktorin des Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) in Hamburg, als Nachfolgerin von Sabine Schultze. 

Geboren in Wien, absolvierte sie zunächst eine Tischlerlehre und studierte anschliessend Industrial Design. Sie lehrte Designgeschichte und -theorie und arbeitete erfolgreich als selbstständige Kuratorin in Wien und Glasgow. 2006 gründete sie die Vienna Design Week und war bis 2013 eine ihrer Leiterinnen. Von 2014-2018 war sie Direktorin des Kunstgewerbemuseums Dresden Schloss Pillnitz und zugleich Mitglied der Geschäftsführung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. 

Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch und eine hoffentlich rege Teilnahme.

Für eine kurze Anmeldung bis zum 12. April unter:  foerderkreis@kunstverein.de wären wir Ihnen dankbar.

Nächste Termine
Schließen